Download-Center

             Martins Download-Center

--------------------------------------------------------------

                           Sehr gutes Antivirenpaket, das für den privaten Einsatz kostenlos ist.
 
Fotostrecke: AntiVir 7 richtig einrichten

Die PersonalEdition Classic von AntiVir erkennt und entfernt über 200.000 Viren. Das Programm stattet Ihren Rechner mit einem effektiven Schutz gegen Viren aus und entfernt ungebetene Gäste schnell und zuverlässig.

Diese Finalversion von AntiVir 7 bietet neben einer komplett überarbeiteten und an heutige Standards angepasste Bedienoberfläche einige neue Features:

  • neue Scan-Engine
  • zentrales Kontroll-Center
  • zentrale Konfiguration
  • neues Quarantäne-Management


 
In der neuen Version von BearShare soll nur noch legal getauscht werden können.
 
BearShare ist tot - es lebe BearShare. Mit der neuen Version 6 gehen die Software-Rechte an den ehemaligen Konkurrenten iMesh, der seit einiger Zeit nur noch legale Songs zum Download anbietet.

Die an iMesh angepasste Oberfläche ist aufgeräumt und übersichtlich. Für Suche, Upload und Download gibt es eigene Fenster, zusätzlich steht ein Player zum Abspielen von Musik und Filmen zur Verfügung.

Neben dem Zugriff auf das Fast-Track-Netzwerk, in dem ab sofort nur noch DRM-geschützte Dateien getauscht werden können, bietet BearShare die Möglichkeit, Musik gegen Bezahlung legal zu erwerben und diese gleich auf CD zu brennen.

Hinweis: Um "BearShare 6" einsetzen zu können, müssen Sie sich während der Installation kostenlos registrieren. Wer noch auf das alte BearShare-Gnutella-Netz zugreifen will, sollte BearShare Lite nutzen.
3.Azureus ist ein auf Java basierender BitTorrent-Client mit toller Oberfläche.
 
Die umfangreich ausgestattete Freeware Azureus bietet die wichtigsten Funktionen, um schnell an die gewünschten Dateien zu kommen: Multi-Download, Prioritäten setzen, Vorschau, IRC-Client, Statistikfunktion.

Der große Unterschied zwischen dem BitTorrent-Netz und den meisten anderen Filesharing-Börsen besteht darin, dass es für jede Datei ein eigenes, temporäres Peer-to-Peer-Netz gibt.

Alle Änderungen der neuen Version 2.5.0.4 können Sie den offiziellen Release-Notes auf der Hersteller-Webseite entnehmen.
Windows Media Player 11, die neue Ausgabe des Mediaplayers von Microsoft ist da.
 
Fotostrecke: Windows Media Player 11

Microsoft hat seinen "Windows Media Player 11" in finaler Version herausgebracht. Der Multimedia-Player besitzt eine vollständig überarbeitete Oberfläche, die dem Vista-Design sehr ähnlich ist. Zudem stellt die neue Ausgabe Coverbilder und Liedinformationen zur Verfügung.

Der Player wandelt Musik-Dateien mit Surround-Sound nun ins WMA-Pro-Format per Knopfdruck um. Über die integrierte Synchronisations-Funktion sollen sich Daten leichter mit mobilen Geräten austauschen lassen. Microsoft hat einen Zugang zum Online-Musik-Dienst "URGE" in den Player integriert. Dadurch kann der Nutzer Songs direkt über das Tool beziehen.

Hínweis: "Windows Media Player 11" überprüft während der Installation die Authentizität Ihres Betriebssystems.

Der "Windows Live Messenger" ist der Nachfolger des "MSN Messengers".
 
Fotostrecke: Windows Live Messenger

Der neue Instant Messenger von Microsoft unterstützt VoIP und kann Nachrichten auch an jene Kontakte versenden, die derzeit offline sind.

Filesharing per Messenger: Sie können nun mit Ihren Kontakten einen gemeinsamen Ordner pflegen, um Dateien freizugeben. Über den freigegebenen Ordner haben beide Kontakte immer Zugriff auf die aktuellste Fassung – ähnlich wie bei einem Netzlaufwerk.

Einladung zum Dia-Abend: Noch mehr Möglichkeiten, Inhalte mit anderen Messenger-Usern zu teilen, bieten die Funktionen »MSN Fotos Bildertausch« und »Music Mix«. Damit laden Sie Ihren Chat-Partner entweder zu einem gemeinsamen Dia-Abend ein oder lassen Ihn bei sich Musik mithören – Windows Mediaplayer 10 vorausgesetzt. Fotos und Musik werden bei jedem Teilnehmer als Stream in einem Zusatzfenster wiedergegeben.

CHIP Online in Windows Live: Die Alert-Rubrik des Windows-Live-Portals verfügt ab sofort über einen CHIP-Online-Alert, der Sie über unsere aktuellen Tests, News, Downloads und Kaufberatungen informiert. Die News lassen sich anschließend ganz einfach im Windows Live Messenger integrieren.
Der "Adobe Reader" kann kostenfrei verwendet werden und liest PDF-Dokumente.
 
Fotostecke: Adobe Reader 8.0

Der "Adobe Reader" gehört sowohl auf dem Geschäfts- als auch auf dem privaten Rechner zur Standard-Ausstattung. Die Software ist weiterhin gratis und erlaubt das Betrachten sowie Drucken von PDFs.

In der aktuellen Version 8 bietet die Anwendung verbesserte Werkzeuge zum sicheren Anzeigen, Drucken, Durchsuchen, Unterzeichnen und Abstimmen von PDF-Dokumenten. Eine detaillierte Beschreibung aller Änderungen finden Sie in den Release-Notes auf der Hersteller-Webseite.

Das Programm installiert sich mit einem Plug-in in alle gängigen Internet-Browser, damit Sie im PDF-Dokumente im Web direkt online lesen können.

Hinweis: Der Downloadlink verweist Sie direkt auf die Webseite des Herstellers, von wo aus Sie den Download starten können.

Aktualisierte deutsche Version der bekannten Packsoftware WinRAR.
 
Fotostrecke: WinRAR

Unter den Packprogrammen nimmt WinRAR mittlerweile eine Spitzenposition ein. Ausgereifte Funktionen, hohe Zuverlässigkeit sowie eine einfache Bedienbarkeit machen die Software zu einem echten Top-Download.

Die vorliegende Version 3.6 nutzt erstmals die Möglichkeiten von PCs mit mehreren Prozessoren. Die vollständige Änderungsliste können Sie auf der Seite des Herstellers einsehen.

WinRAR 3.x: nur bedingt abwärtskompatibel
Mit WinRAR 3.x gepackte Dateien können nur noch mit WinRAR-Versionen ab 2.9 entpackt werden. WinRAR kann 100-Prozent kompatible ZIP-Archive erstellen. Egal ob Einsteiger oder Profi, jeder Anwender wird in kürzester Zeit mit den sich schlüssig ergebenden Funktionen der Software zurecht kommen.

Die Grundfunktionen umfassen das Packen und Entpacken von Archiven, das Erzeugen von selbstentpackenden SFX-Archiven sowie die Reparatur von beschädigten Archiven. Positiv fallen die neuen Symbole auf der Programm-Oberfläche auf, die der Software deutlich mehr Übersichtlichkeit verleihen.

Größe des Archivs schätzen
Ein nur in WinRAR erhältliches Feature ist die Möglichkeit, den Umfang von zu packenden Dateien als gepacktes Archiv abzuschätzen. Dies kann sich insbesondere für das Packen von sehr großen Dateien oder Daten, die unbedingt auf eine Diskette passen müssen, lohnen. WinRAR vergleicht dabei die verschiedenen Varianten des ZIP- und des RAR-Formats.
Der "VLC media player" spielt alle Video-Dateien ab und unterstützt gleichzeitig MPEG als Streaming-Format.
 
Der "VLC media player" (bisher unter dem Namen VideoLAN Client bekannt) spielt nahezu alle Videodateien ab, darunter DVDs, Video-CDs, MPEGs und DivX.

Die Besonderheit: Der Player unterstützt MPEG- und DivX-Streaming und kann damit auch Videos schon während des Downloads abspielen. Schauen Sie sich den Beginn des Films an, und prüfen Sie, ob sich der Download lohnt.

Die neue Version 0.8.6 bietet einige Änderungen und Neuerungen, die Sie auf der Homepage des Herstellers aufgelistet bekommen.

Hinweis: Neben Windows gibt es den "VLC media player" auch für Mac OS X, Linux, BeOS, BSD, Solaris und QNX.
LimeWire ist ein Gnutella-Clone, mit dem sich verschiedene Dateien austauschen lassen.
 
Das in Java geschriebene Programm erlaubt den Zugriff auf die Gnutella-Netzwerke. So können Sie mit Nutzern auf der ganzen Welt Dateien austauschen. Die Suche verläuft schnell, die Treffer werden aufgelistet, und auf Knopfdruck ist die gewünschte Datei auf Ihrem Rechner.

LimeWire erkennt doppelte Dateien in den Suchergebnissen und gruppiert diese gleich. Neben MP3s findet man mit LimeWire Daten aller Art. Die Suche kann so eingestellt werden, dass nur Audio-, Video- oder Programmdateien gesucht werden. Suchanfragen werden zwischengespeichert, so dass man zwischen mehreren Seiten mit verschiedenen Suchergebnissen umschalten kann.

Das Programm gibt es für fast alle Betriebssysteme. Die Versionen für Mac, Linux und Unix können Sie auf der Homepage des Herstellers herunterladen.
Die Freeware SpyBot-Search & Destroy findet und entfernt Spyware.
 
Bildergalerie: SpyBot-Search & Destroy

Das Programm durchsucht eine Windows-Installation nach Spyware. Findet SpyBot verdächtige Software auf dem PC, kann es die für die Werbung und das Spionieren zuständigen Teile entfernen, ohne die Funktion der Software zu beeinträchtigen.

Für Neueinsteiger gibt es jetzt einen Easy Mode, Profis können den Advanced Mode benutzen. In dieser neuen Version 1.4 wurde vor allem die Erkennungsrate weiter verbessert. Der Festplatten-Scan sollte nun schneller ablaufen, außerdem können jetzt auch inaktive Registrierungs-Datenbanken überprüft werden.

Ein weiteres Feature von SpyBot ist die Beseitigung von "Gebrauchsspuren", die es unerkannten Spionen schwerer macht, überhaupt Informationen zu finden. Entfernen lassen sich zum Beispiel die Listen der zuletzt besuchten Webseiten, geöffneten Dateien, gestarteten Programmen oder Cookies.
DOWNLOAD - TIPP !!!
Neue Version des kostenlosen File-Sharing-Clients eMule, der auf dem Protokoll von eDonkey2000 basiert.
 
eMule ist eine Alternative zu der beliebten File-Sharing-Software eDonkey. Die Freeware kann in dieser Version 0.47c neben dem eDonkey-Netzwerk auch auf das sogenannte Kademlia-Netz zugreifen, bei dem keine speziellen Server mehr voreingestellt werden müssen.

Praktische Reparatur-Funktion
Der Vorteil gegenüber eDonkey ist, dass beschädigte Daten nicht komplett neu geladen werden müssen. eMule erkennt die fehlerhaften Blocks oder Bytes und lädt nur die benötigten Teile herunter.

Das eDonkey-Netzwerk ermöglicht, eine Datei von mehreren Quellen gleichzeitig zu beziehen. Aufgrund dessen wird eine höhere Transfer-Geschwindigkeit erzielt. Dieses Feature bietet zugleich mehr Sicherheit: Sollte einer der Rechner offline gehen, stehen immer noch neun andere bereit, um die Datei komplett zu liefern.

Die Dateien werden den anderen Nutzern schon während des Herunterladens zur Verfügung gestellt. Das ermöglicht eine schnellere Verbreitung besonders begehrter Dateien.

Abschalten unmöglich
Ein weiterer Pluspunkt des eDonkey-Netzwerkes ist die dezentrale Netz-Struktur. Da die Server mit den Datei-Listen praktisch an jedem Ort der Welt wieder ans Netz gehen können, ist das Abschalten des Dienstes fast unmöglich.
Tolle Hintergrundbilder des neuen Betriebsystems Vista aus dem Hause Microsoft.
 
Die Sammlung ist als ZIP-Archiv gepackt und enthält 30 Hintergrundbilder in verschiedenen Auflösungen.
Den kostenlosen Mediaplayer QuickTime gibt es jetzt in eine überarbeiteten Version.
 
Der Standard H.264 wird Apple zufolge für die Komprimierung von Bewegtbildern auf Handys sowie den DVD-Nachfolgern HD-DVD und Blu-ray genutzt. Bei gleicher Dateigröße sollen mit H.264 encodierte Videos die vierfache Auflösung von Filmen bieten, die von heute gängigen Algorithmen komprimiert wurden.

Mit QuickTime 7 verspricht Apple Benutzern außerdem mehr Bedienkomfort. Die Software kann die Geschwindigkeit des Internet-Anschlusses automatisch erkennen und Video-Streams auch dann abspielen, wenn eine Verbindung mal unterbrochen wurde. Dafür stellt das Programm den Zugang zum Server automatisch wieder her.

Eine erneuerte Benutzeroberfläche gestattet es QuickTime-7-Nutzern, das Abspieltempo von Videos zu verlangsamen oder zu erhöhen. Das Audiomodul des Players ist nun auch zu Surround-Sound kompatibel. Bis zu 24 Tonkanäle sollen unterstützt werden.

BitComet ist ein guter Freeware-Client, um auf das BitTorrent-Netz zuzugreifen.
 
Das BitTorrent-Netz wird immer beliebter. Die ständig wachsenden Dateigrößen von Downloads haben einen gehörigen Anteil am Erfolg der P2P-Tauschbörse. Files mit mehreren GByte könnten kaum schneller verbreitet werden.

BitComet ist ein gut ausgestatteter BitTorrent-Client, um Dateien jeder Art bequem herunterzuladen. Die deutschsprachige Gratis-Software kann Downloads zeitgesteuert starten und ermöglicht die Up- und Download-Bandbreite per Hand festzusetzen, beispielsweise um die Freeware im Hintergrund laufen zu lassen.

Mit der integrierten Chat-Funktion können Sie auf Wunsch mit anderen BitComet-Nutzern in Kontakt treten.
DOWNLOAD - TIPP !!!
Die Linux-Bildbearbeitung GIMP in einer aktualisierten Windows-Version.
 
Der Auftritt der Freeware löst unter Windows oft Erstaunen aus: Sämtliche Konventionen für Windows-Oberflächen werden missachtet, ein übergeordnetes Programmfenster fehlt.

Vielmehr müssen Sie sich zunächst daran gewöhnen, dass sich das Hauptmenü in einem eigenen Dialogfeld befindet oder per Rechtsklick aufzurufen ist. In der weiteren Erkundung zeigt GIMP (eine Abkürzung für GNU Image Manipulation Program) viel Licht und etwas Schatten.

Solide ist die Auswahl- und Montagetechnik. Das Programm bietet alle Auswahlwerkzeuge. Auch die Retusche-Funktionen und Kontrast-Korrekur erfüllen hohe Ansprüche.

Installation
Sie müssen erst das im ZIP-Paket integrierte GTK+ installieren, bevor Sie das eigentliche GIMP-Setup starten können.

Fazit: Die Freeware leistet mehr als so manches 50-Euro-Produkt. Trotz kleinerer Mängel lohnt sich die Installation auf jeden Fall.

Der kostenlose "Adobe Flash Player" spielt Flash-Animationen auf Ihrem PC ab.
 
Download-Special: Die besten Flash-Games

Mit dem "Adobe Flash Player" werden Flash-Animationen aller Art auf Ihrem PC abgespielt. Es gibt dafür zahlreiche Anwendungsgebiete: Flash-Animationen, Flash-Filme angucken oder Flash-Spiele nutzen können.

Der Hersteller verspricht, Flash-Anwendungen mit der Version 9 deutlich schneller und eindrucksvoller zu machen.

Hinweis: Der Downloadlink verweist Sie direkt auf die Homepage des Herstellers, von wo aus Sie den Download starten können. Der Player integriert sich automatisch in Ihren Browser.
Mit onlineTV empfangen Sie kostenlos zahlreiche TV- und Radio-Sender per Internet-Streaming.
 
onlineTV bietet in der aktuellen Version 3 neben mehr als 500 TV- und Radio-Sendern, die ihr Programm per Live-Stream über das Internet ausstrahlen, auch mehr als 100 Webcams und Zeitungs-Links aus der ganzen Welt. Die Anzahl lässt sich beliebig erweitern.

Weitere Features der Software: Empfangen von Polizei- und Towerfunk aus den USA, einige enthaltene Musikvideos.

Dank der integrierten Audio-Aufnahme können Sie die Radio-Sendung oder den Fernsehton als WAV-, OGG- und MP3-Datei abspeichern. Auch zeitgesteuerte Aufnahmen sind mit Hilfe des Schedulers möglich. Einzelne BMP-Dateien, so zum Beispiel die neuesten Bilder einer Webcam, lassen sich mit dem AVI-Creator zu einer Videodatei zusammenfassen.

Voraussetzung für einen guten Empfang ist zumindest ein ISDN-Anschluss. Außerdem müssen der Windows Media Player und der RealPlayer installiert sein.

Der Hersteller bietet auf seiner Website (www.cdesign.de) für knapp 15 Euro ein Plus-Paket an. Neben dem Verzicht auf Werbung bietet das Programm dann auch ein unbeschränkt nutzbares CD-Brennmodul und einen voll funktionsfähigen Audio-Konverter und Audio-Editor.
Vom All aus bis zur Heimatstadt zoomen, "Google Earth" machts möglich.
 
Fotostrecke: Google Earth 4

"Google Earth" stellt Satelliten- und Luftaufnahmen in hoher Auflösung, Erhebungsdaten und Overlayinformationen über Städte und Geschäftszweige zusammen und liefert so tolle 3D-Karten von vielen Bereichen der Erde.

"Google Earth" kann zudem als Streckenplaner verwendet werden. Geben Sie einfach Start- und Zielpunkt ein und schon berechnet das Programm eine detaillierte Route für die Reise.

In dieser finalen Version 4 von Google Earth ist die Bildqualität in vielen Ländern, darunter Deutschland, weiter verbessert worden. In einigen größeren Städten werden jetzt sogar U-Bahn-Stationen angezeigt. Eine genaue Auflistung aller Änderungen zur Vorgängerversion finden Sie auf gearthblog.com.

Kostenpflichtige Versionen mit mehr Features
Der Hersteller bietet eine erweiterte Pro-Version (7-Tage-Demo) der Software an, die neben GPS-Unterstützung eine bessere Auflösung und einiges mehr an Zusatzmaterial bietet. Um die Plus-Variante zu erhalten, müssen Sie die hier angebotene Gratis-Ausgabe über »Help | Upgrade« updaten.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Uhr Zeit In Berlin
 
Werbung
 
 
1 Besucher (4 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=